„Der Trainingsplan und die damit verbundenen Gruppengrößen entsprechen dem aktuellen Stand der Corona Entwicklung.

Sollte sich die Situation und damit die Vorgaben von Bund und Ländern weiter verschärfen werden wir angemessene Anpassungen an die Planung vornehmen.

Wir bitten alle Teilnehmer sich bei Ihrem jeweiligen Trainer bis spätestens 31.10.2020 anzumelden.“

tr