Auch in diesem Jahr veranstalten die Radsportvereine des Radsportkreises Zollern-Eyach wieder im Rahmen von Radsport-Events Anfänger-Radrennen für Mädchen und Jungen. Bereits im neunten Jahr wird die 9. Radsport-Schlecht-Schnupperserie vom Radsporthaus Peter Schlecht in Geislingen großzügig unterstützt. Schirmherr der acht Einzelrennen, die zu einer Gesamtwertung führen, ist wieder der Ehrenpräsident des Württembergischen Radsportverbandes, Eugen Kirn. An der Einteilung der Altersklassen hat sich nichts geändert. Im Rennen 1 fahren Mädchen der Jahrgänge 2003 bis 2006, im Rennen 2 die Buben derselben Jahrgänge. Das Rennen 3 ist für Mädchen der Jahrgänge 2007 und jünger und die Buben dieser Jahrgangsstufen fahren in der Klasse vier. Bei allen Rennen erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Urkunden und es gibt Sachpreise je nach Beteiligung. Im Oktober findet dann im Radsporthaus Peter Schlecht in Geislingen die Gesamtsiegerehrung statt, wobei die ersten zehn Platzierten der Gesamtwertung jeder Klasse wertvolle Preise erhalten. Teilnehmen  kann man mit Renn-, MTB-, Kinder- oder sonstigen Rädern, ein Sturzhelm ist Pflcht. Die Renndauer beträgt je Etappe nach Altersklasse maximal 20 Minuten. Teilnehmen kann man an einer, mehreren oder allen Etappen.

Die Renntermine: 

1. Etappe Donnerstag, 22. Juni, 18 Uhr in Haigerloch-Trillfingen ( RV Trillfingen )

2. Etappe Freitag, 23. Juni 17 Uhr in Geislingen-Erlaheim ( RV Erlaheim )

3. Etappe Samstag, 24. Juni 14 Uhr in Balingen-Ostdorf ( RV Ostdorf )

4. Etappe Sonntag, 25. Juni, 12 Uhr in Winterlingen ( RSG Zollern-Alb Albstadt )

5. Etappe Freitag, 21. Juli 19 Uhr in Albstadt-Truchtelfingen ( RSV Tailfingen )

6. Etappe Mittwoch, 26. Juli 18 Uhr in Albstadt-Onstmettingen ( RSV Tailfingen )

7. Etappe Sonntag, 3. Sept.  11 Uhr in Meßstetten- Tieringen ( RSV Geislingen )

8. Etappe Sonntag, 10. Sept. 12 Uhr in Albstadt-Tailfingen ( RSG Zollern-Alb'82 Albstadt ).

Informationen gibt es unter www.team-the-quality-group.rsv-tailfingen.dewww.rsg-zollernalb.de oder bei Hans-Ulrich Schmedtlevin, Telefon 07432-6547. Anmelden kann man sich bis 20 Minuten vor jedem Start bei den einzelnen Rennen oder per E-Mail bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Teilnahme ist kostenlos.

Generalausschreibung... hier klicken